Außenbereich

Die Bilder zeigen das derzeitige Aussehen im Außenbereich um das Feuerwehrgerätehaus. Von der Baufertigstellung im Jahr 1990 bis heute wurde im Außenbereich ein Geräteschuppen neu errichtet und der rechts neben dem Feuerwehrhaus vorhandene Flüssiggastank abgebaut und durch einen Anschluss an die Hackschnitzelheizung im Schlossgarten der Familie von Eyb ersetzt. Der ehemalige Platz vom Gastank wurde durch die Feuerwehr gepflastert und wird nun als zusätzlicher Parkplatz für die Privatfahrzeuge und Fahrräder genutzt.

 

 

Sie sind hier:  >> Feuerwehrhaus  >> Außenbereich