Zuschuss für die Gemeinde

Zuschuss für die Gemeinde Ebermannsdorf 03.09.2009
(Regierung der Oberpfalz)


Die Regierung der Oberpfalz hat der Gemeinde Ebermannsdorf im Landkreis Amberg-Sulzbach für die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschfahrzeuges (HLF 20/16) für die Freiwillige Feuerwehr Ebermannsdorf mit Bescheid vom 02.09.2009 einen Förderbetrag in Höhe von 95.000,00 Euro im Wege der Festbetragsfinanzierung bewilligt. Der Zuschuss stammt aus Mitteln der Feuerschutzsteuer. Aus diesem „Topf“ wird der Erwerb von Feuerwehrfahrzeugen, Tragkraftspritzenanhängern und Tragkraftspritzen für die Brandbekämpfung und den technischen Hilfsdienst gefördert. Zuwendungsempfänger sind die Gemeinden.

 

Sie sind hier:  >> Aktuelles